Die Gebetswoche in Unna

Gott lädt ein - Vision für Mission

14. - 21. Januar 2024

Im Buch Exodus hat Mose eine Begegnung mit dem Herrn der Heerscharen auf dem Berg Horeb, während Mose Gott darum bittet, seine Herrlichkeit sehen zu dürfen. Als Reaktion auf diese sehr mutige Bitte stellt Gott Mose in eine Felsspalte und zieht an ihm vorüber. In dem Zusammenhang offenbart sich Gott mit einem neuen Namen: „Wem ich gnädig bin, dem bin ich gnädig, und über wen ich mich erbarme, über den erbarme ich mich.“ (2. Mose 34,5) Meine jetzige Mitarbeiterin im politischen Büro in Berlin brachte einmal genau diese zwei Begebenheiten in einen Zusammenhang: Wenn ich in meinem Leben zurückschaue, dann erkenne ich die Momente der Herrlichkeit, in denen Gott an mir vorübergezogen ist. Ich stelle fest, dieser Gott hat sich bereits über mich erbarmt und ist mir gnädig gewesen. Dinge passieren, Gott fügt Entscheidungen von Einzelpersonen so gut zusammen, wie ich es mir vorher nicht hätte ausdenken können. 

Quelle: Frank Heinrich, Vorstand AGW

Materialheft zum download

Hier gibt es das Materialheft mit allen Themen der Woche

Veranstaltungsorte

FEG Unna

Freie-evangelische Gemeinde Unna

Nordring 15

59423 Unna

EFG Unna

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Unna

Heidestraße 11

59425 Unna

Nächsten Termine

kein Eintrag vorhanden